Nachdenkliches


HASS
 
Was ist Hass... Was bedeutet Hass... Warum hassen wir....???
Hass macht blind....warum bist du blind...??? Was willst du nicht sehen...???
 
Hass ist nur eine Fluchtreaktion vor der Wahrheit.
 
Wenn Worte oder Taten dich verletzen, dann heißt es oft..... Warum hat er/sie mir das angetan...?
 
Man fühlt sich im innersten getroffen. Es wurde etwas getroffen,was man gern verbergen möchte.... Und das sogar vor sich selbst......
 Also doch die Wahrheit...???
 
Es wurde etwas aufgewühlt, was man nicht sehen möchte und dafür hasst man den anderen.
 
Doch Hass ist nur eine von vielen Reaktionsmöglichkeiten.
Hast du mal versucht die Situation aus einer anderen Sicht zu sehen....?
Könnte es nicht hilfreich sein,sich mit dem getroffenen Thema zu beschäftigen, statt zu flüchten....?
 
Sei doch deinem Gegner dankbar.
Er bietet dir die Chance, zu lernen.
 
 
NEID
 
Neid was ist das....??? Warum ist man neidisch....???
 
Neid ist Missgunst....was gönne ich den anderen nicht...?
Fühle ich mich minderwertig, wenn der andere anscheinend mehr hat oder mehr kann...???
Der Knackpunkt liegt meist im eigenen Selbstbewusstsein.
Haste was biste was.... Doch Geld und Besitz ist nicht alles im Leben.
 
Man mag sich selbst meist nur ,wenn man von anderen gemocht wird. Aus dem Zweck baut man Fassaden auf, hinter denen man sein wahres ICH versteckt aus Angst vor Zurückweisung.
 
Fang zuerst an,dich selbst zu lieben.
So wie du bist.
Mit allen Stärken und Schwächen.
 Keiner von uns ist perfekt.
 
Wer sich selbst liebt,der kann anderen alles gönnen- von Herzen gönnen.
 
 
RACHE
 
Auge um Auge ist der beste Weg die Welt blind zu machen.
Was habe ich davon, mich an jemanden zu rächen.....???
Gleiches mit gleichen vergolten.Wo führt das hin, und hört das auf...???
Das ist eine Kette ohne Ende.
 
Rache hat auch etwas mit verletztsein zu tun.
Schuld sind natürlich immer die anderen.....oder....???
Warum kann man den anderen nicht entgegenkommen und Verständnis für ihn zeigen...???
Seine Reaktion hat sicherlich Gründe.
Statt auf Rache zu sinnen könnte man doch auch versuchen, sich in den anderen hineinzuversetzen.
 
Warum trifft mich seine Handlung oder warum verletzen mich seine Worte....???
 
Wenn ich etwas ändern will, muss ich bei mir selbst anfangen.
Überrasche deinen Gegner mit Freundlichkeit.
Du wirst dich wundern, welche Möglichkeiten sich daraus ergeben.
 
 
GEWALT
 
Gewalt ist Hilflosigkeit.
Wenn man mit Worten nicht mehr weiter kommt,dann wird versucht handfeste Argumente zu bringen.
 
Gewalt ist nicht Stärke, sondern Schwäche.
 
Man will mit Gewalt seine Meinung durchsetzen,egal was es kostet.
Man fühlt sich im Recht, doch das ist leider nur die eigene Sichtweise.
 
Letztendlich kann man niemanden mit Gewalt zu etwas zwingen.
Der Sieg ist auf jeden Fall stets nur von kurzer Dauer.
 
Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung und seine eigenen Entscheidungen.
 Was für den einen gut ist,kann für den anderen schlecht sein.
Es kommt immer auf den Standpunkt an.
 
Niemand auf der Welt hat das Recht zu Urteilen und doch tun es fast alle täglich.
 
Wenn man versucht, eine Situation von mindestens zwei Sichtweisen zu betrachten,dann kommt man meist zu überraschenden Einsichten.
Versuch es mal.
Es gibt immer und überall etwas gutes zu entdecken.
 
 
STOLZ
 
Was nützt es dir, stolz auf etwas zu sein...?
Okay,du hast womöglich irgend etwas hervorragendes geleistet oder erreicht.
 Aber: Hast du es ganz allein geschafft....???
Hat dir nicht doch vielleicht jemand dabei Unterstützung geleistet.....???
Jeder bekommt in seinen Leben alle Mittel und Hilfe, die er für seinen Weg braucht.
Merke: Es wurde dir gegeben!
Es besteht kein Grund damit anzugeben....
 
Talente und Begabungen sind da, um sie einzusetzen und das Beste daraus zu machen.
Stolz macht überheblich und erniedrigt damit die anderen.
 
Denke stets daran: Wir sind alle gleich!
 
 
HABGIER
 
Es gibt in dieser Welt genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht genug für jedermanns Gier.
 
Heutzutage wird man hauptsächlich nach dem beurteilt, was man an Werten(Geld,Besitz) vorweisen kann. Aus diesem Grunde versuchen alle,möglichst viele Güter zu besitzen, egal auf welche Weise.
Glücklich sind die meisten damit allerdings nicht.
 
Es wird Zeit, sich wieder auf die wahren Werte zu besinnen und die kann man sich zum Glück nicht erkaufen.
 
Güte, Mitgefühl, Liebe, Verständnis, Hilfsbereitschaft sind Werte, die aus dem inneren also aus dem Herzen kommen.
 
Was nützt mir der größte Reichtum, wenn ich mich innerlich leer fühle.....???
Muss ich wirklich alles,was die Werbung bietet oder die Gesellschaft verlangt, haben....???
Brauche ich diese Sachen...???
 
Frage dich stets: Was brauche ich wirklich.....?????????????
 

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!