Meerschweinchen und Kaninchen
Meerschweinchen und Kaninchen

Kaninchen gehören nach Hund und Katze zu den beliebtesten Heimtieren. Dieser Ratgeber informiert neue Kaninchenhalter genauso wie langjährige Kaninchenbesitzer über die tiergerechte Haltung, Ernährung und alles Weitere, auf das man beim Zusammenleben mit den Langohren achten sollte. Eine Basis für das Verständnis unserer Hauskaninchen und damit auch die Voraussetzung, ihre Bedürfnisse erfüllen zu können, wird durch einen Blick auf die entfernten Verwandten geschaffen: Die Autorin erläutert das Leben von Wildkaninchen und die Unterschiede zum Feldhasen. Der Ratgeber zeigt, auf welch vielfältige Weise man Kaninchen ein artgerechtes Zuhause bieten kann, egal ob in der Wohnung oder draußen im Garten beziehungsweise auf dem Balkon. Der Leser erfährt außerdem, warum Trockenfutter keine geeignete Kaninchennahrung ist, und wie er seine Kaninchen mit frischem Gemüse und Gesundem aus der Natur richtig ernähren kann. Des Weiteren wird die Kaninchensprache erklärt, Beschäftigungsmöglichkeiten werden vorgestellt und es gibt Tipps für die regelmäßige Pflege bis ins Seniorenalter und die richtige Betreuung im Krankheitsfall.

 

 

Wer glaubt, dass Meerschweinchen lieb, aber langweilig sind, hat sich getäuscht. Die kleinen Südamerikaner gehen gern auf Entdeckungsreise und lernen schnell. Sie lieben Gesellschaft und erweisen sich als wahre Plappermäulchen, die quiekend und gurrend ständig Kontakt miteinander halten. Der international renommierte Verhaltensforscher Dr. Immanuel Birmelin erklärt im GU Tierratgeber Meerschweinchen, was die possierlichen Nager brauchen, um sich rundum wohlzufühlen. Ob Käfigausstattung, Ernährung, Pflege, Gesundheitsvorsorge oder Beschäftigung - der Autor erklärt anschaulich, was für ein artgerechtes Meerschweinchen-Leben unverzichtbar ist. Dazu gibt es zahlreiche Tipps, wie man die Tiere in einem Freilaufgehege in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Garten in Bewegung hält und für reichlich Abwechslung im Meerschweinchen-Alltag sorgt. Als Extra gibt’s die GU Heimtier Plus-App. Damit wird der Tierratgeber interaktiv und hält weitere interessante Zusatzinfos und Bilder